Unsere Webseite verwendet keine Tracking-Cookies. Unser System setzt einen Session-Cookie, der nach Schließen Ihres Browsers sofort gelöscht wird. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Our website does not use tracking cookies. Our system sets a session cookie, which will be deleted immediately after closing your browser. For more information about cookies, please visit our Privacy Policy .
SCHALENSESSEL - HERBERT HIRCHE - KNOLL - DEUTSCHLAND - 1955
Artikelnummer:
0748
Artikelname:
Schalensessel
Designer:
Herbert Hirche
Jahr:
1955
Hersteller:
Walter Knoll International, Herrenberg bei Stuttgart
Land:
Deutschland
Abmessungen:
Material:
Kunststoffschale, Flachpolster, Wollbezug, Stahlrohrgestell schwarz lackiert
Zustand:
guter Originalzustand
Besondere Merkmale:
Seltener Schalensessel von Herbert Hirche ganz im gutem Originalzustand, altersgemäße Gebrauchsspuren
Preis:
2.800 €


über dieses Objekt:

Zu den wichtigsten Entwerfern im Nachkriegsdeutschland zählt Herbert Hirche. Er studierte am Bauhaus Dessau und Berlin. Nach 1945 arbeitete er für Egon Eiermann und Hans Scharun. Große Bekanntheit erlangte Herbert Hirche durch seine Arbeit für die Firma BRAUN in Kronberg/Taunus.
Die Arbeiten von Herbert Hirche wurden prämiert und immer wieder ausgezeichnet.

Hier bieten wir einen besonders seltenen Sessel im Originalzustand an.

Weitere Informationen:
Herbert Hirche bei Wikipedia


Walter Knoll bei Wikipedia

07481 schalensessel_hirche_walter_knoll_1955_blau07482 schalensessel_hirche_walter_knoll_1955_blau07483 schalensessel_hirche_walter_knoll_1955_blau

07484 schalensessel_hirche_walter_knoll_1955_blau07485 schalensessel_hirche_walter_knoll_1955_blau07486 schalensessel_hirche_walter_knoll_1955_blau
07487 schalensessel_hirche_walter_knoll_1955_blau07488 schalensessel_hirche_walter_knoll_1955_blau07489 schalensessel_hirche_walter_knoll_1955_blau