Diese Webseite nutzt sogenannte Cookies, um bestimmte Funktionalitäten zur Verfügung zu stellen. Mit dem Besuch unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
2 STAPELSTÜHLE - PAUL SCHNEIDER von ESLEBEN - für WILDE und SPIETH - 1952

ailogo

Artikelname:
Stapelstuhl
Designer:
Paul Schneider von Esleben
Jahr:
1952
Hersteller:
Wilde und Spieth
Land:
Deutschland
Abmessungen:
H 75 cm B 40 cm T 50 cm
Material:
Stahl lackiert, Rohrgeflecht, Gummipuffer
Zustand:
guter Zustand
Besondere Merkmale:
mit zeitgemässen Gebrauchsspuren, bei einem Stuhl leichte Fehlstellen im Geflecht am Sitz
Preis:
Paar 1.200,00 €


über dieses Objekt:

Höchstens in Kleinserie sind diese seltenen, frühlen Stapler von Paul Schneider von Esleben bei Wilde und Spieth gefertigt worden. Nur sehr wenige Exemplare dieses Stuhlmodells haben sich bis heute erhalten. 

Dabei zeigt diesers Modell sehr schön das Form – und Wohn – Gefühl der 50er Jahre in Deutschland.
Die breite Basis im Gestell läuft feingliederig sich verjüngend zur abgekröpften, als Griff dienenden Rückenlehne zu.  Schön patiniert zeigt sich das Geflecht, welches - noch sichtbar -, im Ursprung in den horizontalen Verstärkungen dunkler angelegt war.
Weitere Informationen:



09011 stapelstuhl_schneider_von_esleben_wilde_spieth_deutschland_195209012 stapelstuhl_schneider_von_esleben_wilde_spieth_deutschland_195209013 stapelstuhl_schneider_von_esleben_wilde_spieth_deutschland_1952

09014 stapelstuhl_schneider_von_esleben_wilde_spieth_deutschland_195209015 stapelstuhl_schneider_von_esleben_wilde_spieth_deutschland_195209016 stapelstuhl_schneider_von_esleben_wilde_spieth_deutschland_1952
09017 stapelstuhl_schneider_von_esleben_wilde_spieth_deutschland_1952