Unsere Webseite verwendet keine Tracking-Cookies. Unser System setzt einen Session-Cookie, der nach Schließen Ihres Browsers sofort gelöscht wird. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Our website does not use tracking cookies. Our system sets a session cookie, which will be deleted immediately after closing your browser. For more information about cookies, please visit our Privacy Policy .
TISCHUHR - PROFESSOR FRITZ NUSS - KIENZLE - DEUTSCHLAND - 1946
Art und Industry - object_template_de
Unsere Webseite verwendet keine Tracking-Cookies. Unser System setzt einen Session-Cookie, der nach Schließen Ihres Browsers sofort gelöscht wird. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Our website does not use tracking cookies. Our system sets a session cookie, which will be deleted immediately after closing your browser. For more information about cookies, please visit our Privacy Policy .

Nummer:

1480

Hersteller:

Kienzle

Land:

Deutschland

Modell:

Repräsentative Tischuhr mit ehem. 8 Tage Werk, Design Professor Fritz Nuss

Jahr:

1946

Referenz:

Werk:

8 Tage, 5 Steine Kienzle Handaufzug

Gehäuse Durchmesser:

Höhe 21 cm, Breite 19 cm, Tiefe 8 cm

Höhe:

Zifferblatt:

10,5 cm

Bandanstoss:

Zustand:

Gut

Bemerkungen:

mit wenigen zeittypischen Gebrauchsspuren

Preis:

siehe eBay Auktion

Beschreibung:

Professor Fritz Nuss entwarf 1946 die ungewöhnliche Tischuhr „Reigen Junger Frauen“ signiert und datiert im Guss „Nuss 46“. Die Uhr basiert auf dem Entwurf eines Tellers aus dem gleichen Jahr. Der Guss wurde in Messing ausgeführt und trägt eine reiche, grünliche Patina. Die Stundenindizes im Zifferblatt sind tropfenförmig erhaben ausgeführt. Bei unserem Stück ist der Minutenzeiger etwas matt geworden, sonst ist die Uhr sehr schön erhalten.

weitere Information:

eBay Auktion dieser Uhr