Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Art und Industry - object_template_de
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nummer:

1299

Hersteller:

Lemania

Land:

Schweiz

Modell:

Fliegerchronograph CH 27

Jahr:

um 1945

Referenz:

Werk:

LEMANIA CAL. CH 27

Gehäuse Durchmesser:

36 mm

Höhe:

11 mm

Zifferblatt:

32 mm

Bandanstoss:

19 mm

Zustand:

Sehr guter Originalzustand

Bemerkungen:

Mit sehr wenigen zeitgemässen Gebrauchsspuren. 2-teiliges, geschraubtes Edelstahlgehäuse mit Kunststoff-Glas. Schwarz lackiertes Zifferblatt, mit Leuchtmasse gefüllte arabische Ziffern, mit Leuchtmasse gefüllten Losange Zeigern. Zentraler Chronographenzeiger, Hilfszifferblatt für die Minute bei der 3, Stundenzähler bei der 6 und die ständig mitlaufende kleine Sekunde bei der 9. Aussen aufgedruckter Sekundenring. Ehemals wasserdichte runde Drücker, originale, gefaltete Edelstahl Krone. Neuwertiges Lederband in schwarz mit Edelstahl Dornschliesse. Frisch überholt, läuft zuverlässsig.

Preis:

siehe eBay Auktion

Beschreibung:

Höchst erstaunlich in der Erhaltung hat sich dieser LEMANIA Chronograph über gute 70 Jahre im Originalzustand konserviert. Die Ausgangsqualität gehörte zum Besten, was man haben konnte. Verschraubtes Edelstahlgehäuse in wasserdichter Ausführung, das höchst zuverlässige Handaufzugswerk von LEMANIA Cal. CH 27, welches später für OMEGA als Cal. 321 zum Mond flog . Kein andereres Schweizer Werk konnte die härtesten Tests der NASA bestehen, bis auf das Omega cal. 321 aka Lemania CH 27. Ein klar gestaltetes Zifferblatt mit 3 Registern in schwarz mit höchstem Kontrast. Markant und sachlich wurde diese Uhr lediglich auf beste Funktion und Ablesbarkeit hin gestaltet, weshalb die Vermutung der militärischen Nutzung naheliegt. Ein wahres Museumsstück!

weitere Information:

Lemania auf Wikipedia

eBay Auktion dieser Uhr